Beratungsmöglichkeiten an der RSO

Die Realschule Ochsenhausen legt sehr großen Wert auf die Umsetzung individueller, moderner und professioneller Beratungskonzepte für Schülerinnen und Schüler. Dabei geht die RSO gleich zwei Wege, von welchen Sie je nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen Gebrauch machen können. Zum einen gibt es die Schulsozialarbeiterin Frau Ute Bodenmüller vor Ort sowie unsere Beratungslehrkraft Frau Antje Bühler.

 

Schulsozialarbeit

Der Schwerpunkt der Schulsozialarbeit liegt in der Einzelfallhilfe. Relevante Themen sind beispielsweise:

  • Konflikte mit Mitschüler/innen,
  • Konflikte/ Sorgen innerhalb der Familie,
  • wachsender Leistungsdruck/ Versagensängste,
  • Trennung und Scheidung,
  • Fragen zur Erziehung, etc.

Dabei bietet Frau Bodenmüller v.a. Hilfe zur Selbsthilfe an.

Neben der Einzelfallhilfe steht die Präventionsarbeit zur Stärkung der Sozialkompetenz der Schüler/innen im Allgemeinen und der Konfliktfähigkeit im Speziellen durch verschiedenste Angebote (Klassenolympiade, Zivilcouragetraining, Projekte mit externen Partnern). Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Beratungslehrkraft

Die Beratungslehrkraft kann Ansprechpartnerin bei Fragen und Schwierigkeiten wie beispielsweise Unsicherheiten bezüglich der Schullaufbahn, Schwierigkeiten im Lern-und Arbeitsverhalten und bei Problemen in der Bewältigung des Schulalltags sein. Weitere Informationen erhalten Sie hier.